Urologe Dr. Pies „Der Penis ist die Antenne des Herzens – ein super Frühwarnsystem“

Veröffentlicht in der Kategorie Körper am 10. September 2017

Hausarzt? Klar, fürs Attest. Orthopäde? Wenn’s sein muss. Doch den Weg zum Urologen vermeiden viele Männer so gut es geht. Woher kommt die Angst vorm „Arzt für untenrum“ und ist sie überhaupt begründet? Nein, sagt Dr. Christoph Pies, ein Urologe der seinen Patienten und Patientinnen die Angst mit einem Buch nehmen will: „Was passiert beim Urologen? Das Enthüllungsbuch für Sie und Ihn“. Wir haben ihn dazu befragt.

 

Lies mehr unter 

Daniel Vordermann

Daniel Vordermann

vordermann.at
E-Mail an Daniel schreiben

BRING’S AUF VORDERMANN:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung.

Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!

Deine Nachricht: Hier ist Platz für deine Fragen. Schreib soviel und so detailliert wie du möchtest...
Wie dürfen wir dir antworten?
Antwort ist online abrufbar unter einem geheimen Link (erscheint nach dem Absenden)
Du bleibst unerkannt, bekommst aber keinen Hinweis, wenn deine Antwort online ist.
Dein Beitrag wird erstellt, bitte das Fenster nicht schließen.