Wer hat eigentlich verdient, gut zu leben?

Veröffentlicht in der Kategorie Beruf, Geld am 20. Februar 2019

Es kann nicht sein, dass die Arbeit eines Waffenherstellers besser bezahlt wird als die einer Mutter oder eines Vaters der sich um die Kinder kümmert. Ina Prätorius fordert mehr Wertschätzung für Care-Arbeit die überwiegend von Frauen geleistet wird. Untersuchungen haben ergeben, dass Frauen 52,4 % mehr unbezahlte Arbeiten, sogenannte Care-Arbeiten, verrichten als Männer. Warum das so ist und welche Lösungen es für dieses Problem gibt lesen Sie im folgenden Interview …

 

Mehr lesen Sie bitte hier …

 

Wenn Sie eigene Erfahrungen oder Ihre Ideen mit mir teilen wollen, freue ich mich sehr.

Wolfgang Burtscher

vordermann.at
E-Mail an Wolfgang schreiben

BRING’S AUF VORDERMANN:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung.

Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!

Deine Nachricht: Hier ist Platz für deine Fragen. Schreib soviel und so detailliert wie du möchtest...
Wie dürfen wir dir antworten?
Antwort ist online abrufbar unter einem geheimen Link (erscheint nach dem Absenden)
Du bleibst unerkannt, bekommst aber keinen Hinweis, wenn deine Antwort online ist.
Dein Beitrag wird erstellt, bitte das Fenster nicht schließen.