Beziehungsgewalt

Und denn hon i zughaut!

Gewalt zerstört die Liebe. Körperliche Gewalt und psychische Bedrohung innerhalb der Familie machen die Beziehung kaputt. Viele Männer finden alleine keinen Ausweg aus dem Gewaltkreislauf und schämen sich dafür. Sie suchen nach Erklärungen, halten sich selber nicht mehr aus. Die Schuld für die Gewalt finden sie dann bei ihrer Frau oder den Kindern. Der Satz: „Eine Ohrfeige hat noch niemand geschadet!“ ist falsch, auch dann, wenn er oft wiederholt wird.

Wenn Sie ihre Frau oder ihre Kinder schlagen, dann können Sie das ändern. Gewaltberater erarbeiten mit Ihnen wie.

 

Bring’s auf Vordermann:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung. Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!