Timeout statt Burnout

Kräftemanagement für Männer

Täglich bewegen wir uns im Spannungsfeld verschiedenster Erwartungen in Beruf, Partnerschaft und Familie. Es gibt Phasen, in denen wir kaum Zeit und Raum zur Erholung finden. So laufen wir Gefahr auszubrennen.
„Timeout“ im Sport heißt: Spielunterbrechung zur Standortbestimmung; Atempause, Besinnung auf die eigenen Stärken und Schwächen; Entwickeln neuer Zielvorstellungen und Strategien.
Die Herausforderung für uns Männer besteht darin, sich trotz hoher Belastungen regelmäßig Auszeiten zu gönnen. Denn gute Erholung ist die Grundlage für unsere Präsenz und Entscheidungsfähigkeit im Alltag und für einen gesunden Lebensstil.

Mannsbilder 22
Mannsbilder 22

Termin

Samstag, 02. April 2016, 9.15 - 17.00 Uhr

Leitung

Christoph Walser, Theologe, Coach, ist seit zwanzig Jahren hauptberuflich in den Bereichen Männerarbeit, Spiritualität und Burnout-Prävention tätig. Er verbindet Wissen aus Männer- und Stressforschung mit kreativen Methoden und alltagsorientierter Spiritualität:
www.timeout-statt-burnout.ch.

Kosten

Kursbeitrag € 55,-
Verpflegung € 14,80

Anmeldung & Infos

Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast | A 6840 Götzis
http://www.arbogast.at| arbogast@kath-kirche-vorarlberg.at
T +43 (0)5523 62501-828, F -832

Weitere Veranstaltungen

3. Juli 2021

Erzählcafe für Väter

Frauenmuseum Hittisau  

Bring’s auf Vordermann:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung. Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!