Toxische Männlichkeit – Das Aussteigerprogramm für Einsteiger

Was genau ist eigentlich toxische Männlichkeit? Bin ich selbst toxisch? Bin ich wirklich ein guter Partner, Vater und Freund? Wie männlich sind meine Musik, meine Filme, mein Social Media? Wie männlich sind mein Job, meine Beziehungen, mein Sex?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich Chrirstoph May – Männerforscher, Berater und Dozent im Istitut für Kritische Männlichkeitsforschung in Deutschland. Viele Bereiche der Gesellschaft sind meist noch männlich dominiert: Kunst, Kultur, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Misogynie, Rassismus und Faschismus sind heute noch aktuelle Themen. Christoph May hinterfragt mit wissenschaftlichen Faken und Funfacts diese Männermonotonie und verspricht seinem Publikumg, die mit anderen Augen zu sehen. Er will Menschen darin unterstützen, traditionelle Rollenbilder zu hinterfragen und überwinden.

Steig ein, steig aus.

Termin

Mittwoch, 19. Juni 2024,
19:00 -
Mittwoch, 19. Juni 2024, 22:00

Bring’s auf VORDERMANN*:

Hol’ dir deine Beratung – wir versprechen dir diskrete Behandlung. Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!