Wach ins neue Jahr

Timeout für Männer zum Jahresanfang
Fr 16. Jänner, 18 Uhr – So 18. Jänner, 17 Uhr

 

Der Alltag in der 24-Stunden-Gesellschaft wird immer komplexer. Die Herausforderung besteht darin, nicht der Routine oder dem Stress zu verfallen, sondern bei sich zu bleiben und den Alltag aktiv zu gestalten – Leben statt gelebt werden!
Zum Jahresanfang bietet das Wochenende Gelegenheit, sich Zeit zu nehmen und vorauszuschauen: Was ist mir wichtig? Wie bleibe ich als Mann in meiner Kraft und Mitte? Wofür will ich offen sein? Was gilt es anzupacken? Und wie schaue ich gut zu mir und meiner Gesundheit?

 

Referent: Christoph Walser, Theologe, Coach, seit zwanzig Jahren hauptberuflich in den Bereichen Männerarbeit, Spiritualität und Burnout-Prävention tätig. www.timeout-statt-burnout.ch.

 

Kosten Kursbeitrag € 110,-/Solidarbeitrag 70,- bis 180,-
Vollpension € 119,60

 

Anmeldung, Infos:
Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast | A 6840 Götzis
www.arbogast.at| arbogast@kath-kirche-vorarlberg.at
T +43 (0)5523 62501-828, F -832

Termin

Freitag, 16. Jnner 2015, 18 Uhr

Weitere Veranstaltungen

Bring’s auf Vordermann:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung. Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!