Warum die Hausarbeit in Partnerschaften auch 2018 noch großteils von Frauen gemacht wird

Warum die Hausarbeit in Partnerschaften auch 2018 noch großteils von Frauen gemacht wird hat verschiedene, durchaus nachvollziehbare Gründe. Allerdings gibt es in den meisten Beziehungen keine grundsätzliche Diskussion über die Verteilung von Erwerbsarbeit und unbezahlter Arbeit. Der Artikel von Edie Calie ermutigt Paare darüber zu reden. Von einer gerechten Aufteilung der unbezahlten Arbeit profitieren am Ende Männer wie Frauen und vor allem die Folgegeneration.

Kochende Männer braucht das Land… !

Lesen Sie dazu mehr …

 

Bring’s auf Vordermann:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung. Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!