Willst du wirklich verführt werden?

Im unten verlinkten Podcast geht es darum, wie über Jahrtausende tradierte Rollenbilder unser Sexualleben beeinflussen. Wenn wir von Verführung reden, ist das nicht in jedem Fall gut. Die Grenze zur Gewalt kann dabei sehr schnell überschritten werden. Gewalt war früher ein integraler Bestandteil der Sexualität zwischen Frauen und Männern. Weil diese Vorstellung über Jahrtausende vermittelt wurde, wirken sie auch noch heute auf schädigende Weise in Paarbeziehungen. Männer wurden oder werden aufgefordert Frauen zum Sex zu drängen, den Willen der Frau zu brechen. Zahlreiche Philosophen und Naturwissenschaftler verfestigten mit ihren Aussagen beispielhaft folgende Haltungen:

  • Männer sollen bei einer Frau die nein sagt nicht locker lassen.
  • Männer sollen Frauen berühren ohne vorher zu fragen.
  • Eine Frau muss sich zieren, rar machen, Zeit lassen …
  • Eine Frau darf nicht zu viele Sexualpartner haben.

Wenn Sie in Ihrer Sexualität neue Wege gehen möchten, dann hören Sie den folgenden Podcast und lassen Sie sich inspirieren.

 

Hier gehts zum Podcast …

 

Freue mich auf Ihre Rückmeldung, Ihre Gedanken oder Erfahrungen.

Bring’s auf Vordermann:

Hol’ dir einen Profitipp – wir versprechen dir diskrete Behandlung. Unsere Experten helfen dir innerhalb von 24 Stunden: vertraulich, kostenlos und kompetent!